Wechsel in der Geschäftsleitung von ALTEN Deutschland

08/09/2021

Olivier Lemaitre wurde zum Geschäftsführer von ALTEN Deutschland bestellt. Er löst damit Yves-Antoine Brun in seiner Funktion als Geschäftsführer der ALTEN GmbH und ihrer Tochterfirmen in Deutschland ab. Yves-Antoine Brun verlässt nach über 18 Jahren zum 30. September 2021 die ALTEN Gruppe.

Innerhalb von Deutschland bestreitet Lemaitre die Geschäftsführung ab sofort zusammen mit Sandra Berger, die ebenso zur Geschäftsführerin berufen wurde. Sandra Berger ist bereits seit 15 Jahren als CFO bei ALTEN tätig und zusätzlich auch Prokuristin.

Olivier Lemaitre verantwortet schon seit dem 1. Dezember 2020 als Executive Vice-President vollumfänglich das Geschäft der Gruppe in Deutschland und Österreich. Zudem ist er Vorstandsmitglied der ALTEN Group. Nach seinem Karrierestart bei Renault in Polen verbrachte Olivier Lemaitre den Großteil seiner beruflichen Laufbahn innerhalb der Page Group, die er erfolgreich und zukunftsfähig neu positioniert hatte. Er freut sich auf seine neue Schlüsselrolle bei ALTEN: „Ich wurde in der ALTEN Group sehr herzlich aufgenommen und freue mich zusammen mit meinem Team die nun anstehenden Projekte bei ALTEN anzugehen. Mein Dank gilt Yves-Antoine für seine hervorragenden Leistungen in den vergangenen Jahren und ich wünsche ihm alles Gute für seine berufliche und persönliche Zukunft.“, so Olivier Lemaitre.

Share