ALTEN GmbH als „Top Employer Deutschland“ ausgezeichnet

20/01/2022

Seit 2016 stellen wir uns den anspruchsvollen Bedingungen der Top Employer Auditierung, die das Ziel hat, die besten Arbeitgeber zu identifizieren. Zum 6. Mal in Folge wurden wir als Top-Arbeitgeber in der Kategorie Ingenieure ausgezeichnet. In diesem Jahr wagten wir einen größeren Vergleich und stellten uns den besten nationalen Firmen gegenüber. Voller Erfolg, denn nun dürfen wir uns über die Auszeichnung als “Top Employer Deutschland 2022“ freuen.

Für den Titel durchliefen wir ein mehrstufiges Zertifizierungsprogramm des Top Employer Instituts, welches Themenbereiche der Personalführung und –strategie durch unabhängige Experten auditieren und bewerten lässt. In unserem Fall mit positivem Ergebnis: Im Vergleich zum Vorjahr konnten wir unsere Ergebnisse erneut steigern und uns mit Bestwerten gegenüber dem Wettbewerb behaupten.

„Wir sind sehr stolz über diese Bewertung, denn sie bescheinigt uns das kontinuierliche Investment in die Weiterentwicklung unserer Prozesse und Strukturen und in das Arbeitsumfeld unserer Mitarbeitenden.“, so Marijana Geßner, Head of Human Resources bei ALTEN.

Sie führt die Auszeichnung auf mehrere Bereiche zurück, in denen wir punkten konnten:
„Richtig gut abgeschnitten haben wir in den Bereichen Employer Branding, On- und Offboarding sowie Karriere. Wir legen Wert auf eine kontinuierliche und bestmögliche Mitarbeiterbetreuung. Alle Mitarbeitenden dürfen erwarten, dass wir sie immer mit ins Boot holen und über Entwicklungen im Unternehmen informieren – sei es über monatliche Newsletter, Unternehmenskommunikationen und Videos der Geschäftsführung. Wir bieten Weiterentwicklungsoptionen und mit dem Career Comittee einen Evaluierungsprozess, der regelmäßig ausgewählte Top-Kandidaten zur Förderung identifiziert. Der erste Eindruck zählt? Ja, aber auch der letzte! Für einen reibungslosen Start erfahren alle Neuzugänge ein unterstützendes Onboarding, das durch Digitalisierungsmaßnahmen wie unter anderem die digitale Signatur oder automatische E-Mails zum Neustart einfach gestaltet ist. Und verlassen uns Mitarbeitende, leben wir eine faire Trennungskultur und möchten bei Austrittsgesprächen wertvolle Erkenntnisse mitnehmen.“

Die Auszeichnung ist schön, aber viel wichtiger ist der tatsächliche Zuspruch und die Loyalität von Mitarbeitenden. Deshalb bleibt es unser Anspruch, weiter in die Mitarbeiterzufriedenheit zu investieren und als einer der weltweit führenden Entwicklungsdienstleister unsere Verantwortung gegenüber unseren Mitarbeitenden ernst zu nehmen und weiter auszubauen.

Mehr über das Top Employers Institute und die Zertifizierung unter: www.top-employers.com

Share

Das könnte Sie auch interessieren